Datenschutzerklärung (Datenschutzinformation gemäß Art. 13 DSGVO)

  1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

Thomas Nagler
Hüttenheim 21
97348 Willanzheim
Telefon: +49 (0)9326 / 90 24-20
Fax:       +49 (0)9326 / 90 24-30
Mobil     +49 (0)171 / 90 42 500
E-Mail: TNH-Nagler@t-online.de

 

  1. Rechte der betroffenen Person

 

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
–             Recht auf Auskunft,
–             Recht auf Berichtigung oder Löschung,
–             Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
–             Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
–             Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

  1. Einzelne Datenerhebungen

 

3.1 Datenerhebung bei Besuch der Webseite

 

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns keine anderweitigen Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt.

Wenn Sie unsere Website betrachten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

–             IP-Adresse
–             Datum und Uhrzeit der Anfrage
–             Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
–             Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
–             Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
–             jeweils übertragene Datenmenge
–             Website, von der die Anforderung kommt
–             Browser
–             Betriebssystem und dessen Oberfläche
–             Sprache und Version der Browsersoftware.

 

 

a.) Zwecke:

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen:
– Darstellung der Website.

b.) Rechtsgrundlage:

Berechtigte Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Die berechtigten Interessen sind:
– Funktionsfähigkeit, Darstellung, Stabilität und Sicherheit der  Webseite.

 

c.) Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

Der Webserver wird technisch durch einen Serviceprovider (Auftragsverarbeiter) betrieben.

d.) Speicherdauer:

– 1 Woche

 
Cookies

Internetseiten können sog. Cookies setzen. “Cookies” sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Browser abgespeichert werden. Daran können Analyseprogramme z. B. bei einem wiederholten Besuch erkennen, ob Sie schon auf unserer Seite waren. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. Darüber hinaus werden zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies eingesetzt, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.
Die meisten Cookies werden nach Beendigung wieder gelöscht (Session-Cookies), andere bleiben erhalten, bis sie von Ihnen gelöscht werden. Das Setzen von Cookies kann in der Einstellung ihres benutzten Browsers verhindert werden. Lesen Sie dazu bitte die Anwendungsrichtlinien Ihres Browserbetreibers.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.
 

3.2 Datenerhebung Kontaktformular

 

Im „Kontaktformular” werden von uns folgende Daten erfasst: Firma, Name, E‑Mail, Betreff, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Telefonnummer, Nachricht. Diese Daten dienen dazu, Anfragen zu erfassen und zu beantworten und mit Ihnen in Kontakt zu treten.

 

a.) Zwecke:

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen:

– Kontaktaufnahme Vertragsanbahnung

 

b.) Rechtsgrundlage:

– Vertragsanbahnung:

Dies ist zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen  (Art. 6 Abs.1 b) DSGVO.

 

c.) Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

Der Webserver wird technisch durch einen Serviceprovider (Auftragsverarbeiter) betrieben.

 

d.) Speicherdauer:

– 1 Monat, soweit kein Vertragsverhältnis entsteht. Im Falle des Entstehens eines Vertragsverhältnisses erfolgt die Speicherung gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

 
Youtube

In diese Webseite zeigt Videos, die auf YouTube, (der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, die eine Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043-1351, USA) hinterlegt sind. Grundlage für den Einsatz ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Der Einsatz erfolgt, um die Funktionalität unserer Produkte zu veranschaulichen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, auf welcher ein YouTube-Video integriert wurde, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem YouTube-Server hergestellt. YouTube und Google erhalten dadurch die Information, welche konkrete Unterseite mit Ihrer IP-Adresse besucht wurde.

Sofern Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besuchen. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass Sie unsere Internetseite besucht haben, wenn Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind, während Sie unsere Internetseite besuchen; dies findet unabhängig davon statt, ob Sie ein YouTube-Video anklicken oder nicht. Diese Übermittlung können Sie dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.